Wer sind Sie, Dr. Sorge?

Originaltitel:
Qui etes-vous, M. Sorge?
La spia del secolo
Supai Sorge - shinjuwan zenya
Alternativtitel:
Spione sterben nicht im Bett
Regie:
Yves Ciampi
Autor:
Yves Ciampi
R.M. Arlaud
Land: F-I-J
Jahr: 1961
Länge: 107 min.
Format: 2,35 : 1
schwarz-weiß

1937 – 1944. Die Geschichte des sowjetischen Spions Thomas Holtzmann (Richard Sorge), der in Tokio für die Frankfurter Zeitung arbeitete, die Sowjetunion 1941 vor dem deutschen Angriff warnte und später von den Japanern gefaßt wurde.

Eine Mischung aus Dokumentation und Spielhandlung, in einzelnen Szenen gelungen, im Ganzen disparat. TV-Länge des Originals: 124 Minuten.

Mit Nadine Basile (Anna Klausen), Mario Adorf (Max Klausen), Ingrid van Bergen (Lilly Braun), Rolf Kutschera (General Wolf), Adelheid Seeck (Helma Wolf), Boy Gobert (Meissinger), Hans-Otto Meissner (Hans-Otto Meissner).