Hilfe, ich liebe Zwillinge

Regie:
Peter Weck
Autor:
August Rieger
Kurt Nachmann
Land: BRD
Jahr: 1969
Länge: 79 min.
Format:
in Farbe

Wörthersee. Roy Black (Andy) soll von Mannequin Uschi Glas (als Hanna) heimlich Fotos machen und verliebt sich dabei in deren Schwester Uschi Glas (als Renate), Lehrerin an einer Hotelfachschule.

Dutzend-Klamotte voll schlichter Blödelspässe.

Mit Georg Thomalla (Onkel Fritz), Ernst Stankowski (Ziborius), Eddie Arent (Mr. Brown).