Ein Affe im Winter

Originaltitel:
Un singe en hiver
Regie:
Henri Verneuil
Autor:
Francois Boyer
Michel Audiard
Vorlage:
"Un singe en hiver", 1959, R
Autor Vorlage:
Antoine Blondin
Land: F
Jahr: 1962
Länge: 100 min.
Format: 2,35 : 1
schwarz-weiß

Tigreville, Normandie, 1959. Jean Gabin (Albert Quentin), abstinenter Hotelier, freundet sich mit dem trinkfreudigen Gast Jean-Paul Belmondo (Gabriel Fouquet) an, der sein Töchterchen aus dem Ort holt. Für kurze Zeit erinnert er sich seiner Jugend, dann trennen sich beider Wege.

Wilde Sequenzen, aber ein melancholischer Grundton bestimmt das Werk: Gabin am Ende, Belmondo am Anfang einer Karriere.

Mit Suzanne Flon (Suzanne Quentin), Paul Frankeur (Esnault), Hella Petri (Georgine), Noel Roquevert (Landru), Sylviane Margolle (Marie), Gabrielle Dorziat (Victoria).